• Hüttensuche
      • Frühstück Seeblick
        Kurzurlaub Internet
        Sauna Haustiere
        Alleinlage Sat TV


    •  
      Objekt bewerten

      Basisdaten

      Objektnummer:
      N-PCN00574
      Objektart:
      Ferienwohnung
      Ort:
      Gutenstein
      Bundesland:
      Niederösterreich
      Personen:
      4
      Internet:

       

      Seeblick:

       

      Bergblick:

       

      ruhige Lage:

       

      Alleinlage:

       

      Kurzurlaub:

       

      Haustiere:

       

      Frühstück:

       


    • Preise

      Mindestaufenthalt:
      7 Nächte
      Wechseltag:
      beliebig
      Anreise ab:
      16 Uhr
      Abreise bis:
      10 Uhr
      01.01 bis 31.12
      80,--
      pro Nacht
      01.01 bis 31.12
      560,--
      pro Woche
      Kaution:
      € 0,--
      Nebenkosten einmalig:
      € 50,--

      Hund erlaubt € 10.-- pro Nacht. Bettwäsche und Handtücher pro Person/pro Woche Euro 10, -

    • Dies und Das

    • Fewo auf 957m Seehöhe

    • Fewo für 4 Personen in Niederösterreich

      Die Ferienwohnung liegt im 1. Geschoß des Berggasthofes auf 957m Seehöhe sind ganzjährig mit dem Auto (im Winter bei hoher Schneelage mit Schneeketten) erreichbar. Hier befinden Sie sich im Paradies für Erholungshungrige, Wanderer und Familien mit Kindern, auch Hunde sind herzlich Willkommen. Die atemberaubende Landschaft inspirierte schon Maler, Musiker und Dichter.

      Im Haus befinden sich 5 Wohnungen – wovon alle komplett saniert sind. Zentralheizung, Holzfußböden, SAT-TV und natürlich W-Lan gehören natürlich zur hochwertigen Ausstattung. Parkplatz kostenlos vorhanden. Die Küchen sind komplett eingerichtet, Kühlschrank mit Gefrierfach, Ceranfeld, Dunstabzugshaube, Backrohr.

      Diese Ferienwohnung mit 52 m2  verügt über eine Wohnküche, Essbereich, Schlafzimmer mit Doppelbett und Ausziehcouch, Bad mit Dusche/WC und einem großen Balkon mit Schneebergblick (begehbar vom Wohn- und Schlafzimmer).

      Wohnfläche: 52 m2

      1 Wohnküche
      1 Essbereich
      1 Schlafzimmer mit Doppelbett und Ausziehcouch
      1 Duschbad mit WC
      1 Balkon

      Details zum Ferienobjekt

      Heizmöglichkeit:

       

      Hand-/Badetücher:

       

      Klimaanlage:

       

      Bettwäsche:

       

      Dusche:

       

      Offener Kamin:

       

      Badewanne:

       

      Parkmöglichkeit:

       

      Waschmaschine:

       

      Kochmöglichkeit:

       

      Kühlschrank:

       

      Gefrierfach:

       

      Kaffeemaschine:

       

      Mikrowelle:

       

      Geschirrspüler:

       

      Musik-Anlage:

       

      Sat TV:

       

      Internet:

       

      Grill/BBQ:

       

      Terrasse:

       

      Terrassenmöbel:

       

      Gartenmöbel:

       

      Entfernung-See:
      135 km
      Babybettchen/Nacht:

      € 10

      Entfernung-Schigebiet:
      16 km
      Zusatzbett/Nacht:

      Hochstuhl/Nacht:

      Pool:

       

      Sauna:

      Freizeitmöglichkeiten

      Rund um den Berggasthof liegen weitläufige Almwiesen, durchzogen von kleinen Wegen und Pfaden, die sich hervorragend für den kleinen "Verdauungsspaziergang" am Nachmittag eignen - mit traumhaften Panoramablick auf den Schneeberg.

      Das Gebiet ist besonders für Wanderer ein Highlight. Eine „appetitanregende“ Wanderung führt über einen kleinen Sattel nach Losenheim, von wo man mit dem Salamandersessellift bequem auf den Faden gelangt. Am Faden, neben der Edelweisshütte angekommen geht es über die Dürre Leitn oder den Römerweg wieder zurück auf die Mamau, zur verdienten Stärkung. Dauer ca. 2,5 Std.

      In der anderen Richtung erreicht man nach 30 Minuten die Schoberalm, von der es über den Illmitzerweg auf den Öhler geht. Nach einer kleinen Rast im Öhlerschutzhaus geht´s über die romantischen Öhlerwände und den Schoberberg über den Hans-Linhard-Steig wieder zurück.
      Dauer ca. 3 Std.

      Aber auch für die echten "Bergfexe" ist der Schneeberg immer eine Herausforderung. Über die Dürre Leitn oder den Römerweg geht es hinauf auf die Fadenalm. Hinter der Sparbacherhütte befindet sich der Einstieg in den Fadensteig. Ein schmaler Steig führt entlang des Grades steil Richtung Gipfelkreuz auf 2076 Meter. Dauer ca. 4 Std.

      Wer die Mamauwiese als Ziel wählt hat einige Möglichkeiten:

      Von Puchberg über den Römerweg (Langseitenweg) 1,5 Std.
      Von Losenheim Talstation Salamandersesselbahn 45 Min.
      Von der Fadenalm über Dürre Leitn (Bergstation) 1,5 Std.
      Vom Klostertaler Gscheid 1,5 Std.
      Von Gutenstein über Längapiesting und Gobenzsattel 3 Std.
      Vom Klostertal über die Schwarzgrabenstraße 1 Std.
      Von Puchberg/Bahnhof über den Schobergraben 2 Std.