• Hüttensuche
      • Frühstück Seeblick
        Kurzurlaub Internet
        Sauna Haustiere
        Alleinlage Sat TV


    •  
      Objekt bewerten

      Basisdaten

      Objektnummer:
      K-PRE00610
      Objektart:
      Hütten
      Ort:
      Arriach
      Bundesland:
      Kärnten
      Personen:
      4
      Internet:

       

      Seeblick:

       

      Bergblick:

       

      ruhige Lage:

       

      Alleinlage:

       

      Kurzurlaub:

       

      Haustiere:

       

      Frühstück:

       


    • Preise

      Mindestaufenthalt:
      5 Nächte
      Wechseltag:
      beliebig
      Anreise ab:
      15 Uhr
      Abreise bis:
      10 Uhr
      18.05 bis 26.10
      100,--
      pro Nacht
      18.05 bis 26.10
      700,--
      pro Woche
      Kaution:
      € 0,--
      Nebenkosten einmalig:
      € 50,--

      Orts- und Nächtigungstaxe € 1,50 pro Person/Nacht (ab 16 Jahren).

    • Dies und Das

    • Hütte in Alleinlage am Wöllaner Nock

    • Hütte für 2 - 4 Personen in Alleinlage

      Diese bezaubernde Hütte liegt in Alleinlage auf 1.500 m Seehöhe am Südhang des Wöllaner Nocks mit traumhaftem Panoramablick ins Gegendtal. Hier verbringen Sie Ihren Urlaub in absoluter Ruhe und können sich vom Alltagsstress erholen.

      Die Hütte ist mit Vollholzmöbeln ausgestattet und verfügt über zwei Schlafzimmer mit Doppelbetten, einem Wohn- Essbereich mit integrierter Küche, einem Duschbad und einem WC. In einem kleinen Nebenraum gibt es einen Erdkühlschank - Isolierter Aushub in der Erde wo man Getränke, Wurstwaren.... gut kühlen kann.

      Im Außenbereich befindet sich eine überdachte Terrasse mit Grillmöglichkeit und ein Brunnen mit Trinkwasserqualität. Die Hütte ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen in die Kärntner Nockberge und leicht mit dem PKW zu erreichen.

      Wohnfläche: 80 m2
      Grundstücksfläche eingezäunt: 1.000 m2
      Weitere Grundsücksfläche: 30 Hektar

      2 Schlafzimmer mit Doppelbetten
      1 Wohn- Essbereich mit integrierter Küche
      1 Duschbad
      1 WC

      Details zum Ferienobjekt

      Heizmöglichkeit:

       

      Hand-/Badetücher:

       

      Klimaanlage:

       

      Bettwäsche:

       

      Dusche:

       

      Offener Kamin:

       

      Badewanne:

       

      Parkmöglichkeit:

       

      Waschmaschine:

       

      Kochmöglichkeit:

       

      Kühlschrank:

       

      Gefrierfach:

       

      Kaffeemaschine:

       

      Mikrowelle:

       

      Geschirrspüler:

       

      Musik-Anlage:

       

      Sat TV:

       

      Internet:

       

      Grill/BBQ:

       

      Terrasse:

       

      Terrassenmöbel:

       

      Gartenmöbel:

       

      Entfernung-See:
      13 km
      Babybettchen/Nacht:

      Entfernung-Schigebiet:
      6 km
      Zusatzbett/Nacht:

      € 10

      Hochstuhl/Nacht:

      Pool:

       

      Sauna:

      Freizeitmöglichkeiten

      Arriach, das kleine verträumte Bergdorf ist der geographische Mittelpunkt Kärntens. Es liegt auf 911 m Seehöhe und wird südlich von der Gerlitze und nördlich vom Wöllaner Nock eingefasst. Durch die Mittelgebirgslage und abseits von Autobahnen verfügt Arriach über eine ausgezeichnete Luftgüte. Hier haben Sie durchschnittlich 2100 Sonnenstunden im Jahr. Und Arriach hat für den Urlaub einiges zu bieten, was man auf den ersten Blick nicht vermuten würde. 

      In Arriach ist auch der Lackner Stadl - Kärntens ältest datierter Blockstadel. Über der Einfahrtsbrücke zur Vortenne ist die Jahreszahl 1593 zu lesen. Ebenso befindet sich die größte evangelische Kirche in Arriach:  Die Vier-Evangelisten-Kirche gilt als die größte evangelische Kirche in Kärnten und bietet gut 650 Personen Platz. Das Altarbild zeigt den auferstandenen Christus inmitten der vier Evangelisten Matthäus, Markus, Lukas und Johannes und diese jeweils mit dem von ihnen geschriebenen Buch in der Hand.  

      Sie können eine Wanderung zum geographischen Mittelpunkt Kärntens machen. Der Weg führt Sie durch Wald und Wiesen mit herrlichem Panoramablick auf die Karawanken in Kärnten und weiter zu den "Laastädter Wasserspielen" (Brunnen mit Trinkwasser). Eine weitere schöne Wanderung ist der Arriacher Hofwanderweg. Hier kann man typische Hofstellen der Region sehen. Der gesamte Arriacher Hofwanderweg bietet sich besonders für Familien im Urlaub an. Ein Begehen des gut markierten Wanderweges ist mit einfachem Wanderschuhwerk möglich und der Schwierigkeitsgrad kann als "LEICHT" eingestuft werden. 

      Entlang des Arriacher Hofwanderweges erwarten den Wanderer nicht nur eine wunderschöne Landschaft sondern auch bäuerliche Kulturelemente wie Dörrhütten, Troadkästen, Blochstadel, Ringzaun usw., welche Einblick in das ursprüngliche und wirtschaftliche Leben in Kärnten vermitteln. 

      Oder Sie lassen einfach die Beine ins Wasser hängen - auch dazu haben Sie hier alle Möglichkeiten. Die 7 Badeseen der Region sind alle schnell zu erreichen: Ossiacher See - 15 Minuten, Faaker See - 20 Minuten, Afritzer See - 15 Minuten, Brennsee - 15 Minuten, Millstätter See und Wörthersee in Kärnten jeweils 25 Minuten. 

      Die besondere Thermik am Wöllaner Nockwird von Modellflug-Liebhabern aus ganz Europa geschätzt. Nur 20 km entfernt liegt Villach, das wegen seines mediterranen Flairs (Nähe Italien und Slowenien), seines vielfältigen Kulturangebots und der Erlebnistherme Warmbad Villach hoch geschätzt wird.

      Das nächste Skigebiet - die Gerlitze - liegt nur ca. 10 Autominuten vom Hof entfernt. Hier ist die Talstation der Klösterlebahn. Die Gerlitze erhebt sich mit 1.911 m Seehöhe im Herzen Kärntens. Hier finden Sie für den Skiurlaub 60 km Skipisten, bestens präpariert, moderne Liftanlagen und Abfahrten für alle Schwierigkeitesgrade. Durch die neueste Beschneiungstechnologie bietet Ihnen die Gerlitze Skivergnügen im Winterurlaub von November bis April.